Von der Freundlichkeit der Welt

Text: Bertolt Brecht; Musik: Hanns Eisler

Auf die Erde voller kaltem Wind
Kamt ihr alle als ein nacktes Kind.
Frierend lagt ihr alle ohne Hab
Als ein Weib euch eine Windel gab.

Keiner schrie euch, ihr wart nicht begehrt
Und man holte euch nicht im Gefährt.
Hier auf Erden wart ihr unbekannt
Als ein Mann euch einst nahm an der Hand.

Von der Erde voller kaltem Wind
Geht ihr all bedeckt mit Schorf und Grind.
Fast ein jeder hat die Welt geliebt
Wenn man ihm zwei Hände Erde gibt.


Text: Bertolt Brecht
Musik: Hanns Eisler

Zitiert nach Ernst Busch: bertolt brecht - Legenden, Lieder Balladen 1914-1924. Aurora 5 80 025/26. Erstmals erschienen 1967.