Geschichte schreiben

Geschichte schreiben

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

Monographien

  • Gedenkstätte Andreasstraße. Haft, Diktatur und Revolution in Erfurt, Berlin 2016.
  • Andreasstraße für Kinder. Das Mitmachbuch zur Ausstellung, Weimar, Erfurt, 2. Aufl. 2016.
  • Er rührte an den Schlaf der Welt. Ernst Busch – Die Biographie, Berlin 2010.

Sammelbände

  • Nieder mit Hitler! Der Widerstand der Erfurter Handelsschüler um Jochen Bock (Landeszentrale für politische Bildung Thüringen), Erfurt 2016 (hg. zus. m. Christiane Kuller und Annegret Schüle)
  • HAFT l DIKTATUR l REVOLUTION. Thüringen 1949-1989. Das Buch zur Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße, Weimar, Erfurt 2015 (hg. zus. m. Peter Maser und Hans-Joachim Veen).
  • DDR-Führer. Reise in einen vergangenen Staat, Berlin 2., überarb. u. erw. Aufl. 2012 (hg. zus. m. Stefan Wolle und Robert Rückel).

Aufsätze und Rezensionen

  • „Willkommen im Designer-Knast!“. Die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt als Erinnerungsort neuer Prägung (zusammen mit Sina Speit). In: Zeitgeschichte-online, Oktober 2017, URL: http://www.zeitgeschichte-online.de/interview/willkommen-im-designer-knast
  • Neue Töne im Erinnerungskonzert. Gedenkstättenarbeit 2.0 in der Erfurter Andreasstraße, in: Jahrbuch für Kulturpolitik 2015/16, Bielefeld 2016. S. 297-304.
  • Capris Fischer unter Spaniens Himmel. Die Schallplattenfirma Lied der Zeit und der Soundtrack der Aufbau-Ära (1946-1953), in: Stefan Zahlmann (Hg.): Wie im Westen, nur anders. Medien in der DDR, Berlin 2010, S. 343-366.
  • Generationalität und Populärkultur, in: medien & zeit (21. Jhg.), 2006/3, S. 31-36.
  • Linker Marsch. Überlegungen zu einer popkulturellen Generationengeschichte der deutschen Linken, in: Vorgänge 171/172 (44. Jhg.), 3/4 2005, S. 199-207.
  • Rezension zu: Rainer Gries/Wolfgang Schmale (Hg.): Kultur der Propaganda. Überlegungen zu einer Propagandageschichte als Kulturgeschichte, Bochum 2005/ Thymian Bussemer: Propaganda. Konzepte und Theorien, Wiesbaden 2005, in: H-Soz-Kult, 25.8.2005.
  • Rezension zu Silke Satjukow/Rainer Gries (Hg.): Sozialistische Helden. Eine Kulturgeschichte von Propagandafiguren in Osteuropa und der DDR, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, Jahresband 2003, Berlin 2002, S. 326-327.

Zeitschriften- und Zeitungsartikel

  • Das Konzept Andreasstraße. Aufbau und Entwicklung eines besucherorientierten Erinnerungsortes zur SED-Diktatur, in: Museumsblätter 12/2017 (= Mitteilungen des Museumsverbandes Brandenburg 31), S. 48-51.
  • Ein neuer Erinnerungsort in Erfurt. Eröffnung der Dauerausstellung in der Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße am 4.12.2013 – ein Werkstattbericht, in: Gerbergasse 18 (Heft 2013/3), S. 38–41.
  • Erziehung in den 1970er Jahren. Die alternative Familie, in: emotion (2006/7), S. 60.
  • Von der Hetze zur PR. Thymian Bussemer verfolgt die Geschichte der Propaganda, in: tageszeitung, 3./4.12.2005.
  • Mama war ein rollender Stein. Herr Gross & das MutterOrchester eröffnen den Steirischen Herbst, in: Steirischer Herbst Festival Zeitung (2004).
  • Singen von Leben und Tod. Misia, Portugals ständige Vertretung auf dem Markt der Weltmusik, erzählt ihre Geschichte und die Geschichte des Fado, in: Berliner Zeitung, 15./16.11.2003.
  • Wirtschaftsbuch: Die Botschaft der Hautcreme, in Süddeutsche Zeitung, 26./27.4.2003.
  • Ode an die politische Musik. Interview mit dem Komponisten Michael Gross über das Erbe Hanns Eislers und die Vereinbarkeit von Kunst und Propaganda, in: Süddeutsche Zeitung, 15./16.3.2003.
  • Die Götter von Ipanema. Warum Bossa Nova nicht sterben kann: Marcos Valle über den Sound der sechziger Jahre und andere Revolutionen, in: Süddeutsche Zeitung, 26.4.2001.
  • Lesen und lesen lassen. Zwanzig Münchner Studenten haben es herausgefunden: So macht man schöne Bücher, in: jetzt-Magazin 2000/44.
  • Primitiv und glücklich. Der US-amerikanische Zeichner Robert Crumb und Les Primitifs du Futur senden altmodische musikalische Grüße aus Südfrankreich, in: Applaus (2000/6).
  • Die Nebenflüsse des Rheins. Köln liegt am Lake Michigan und Chicago nahe Bonn: zwei akustische Städteführer, in: Süddeutsche Zeitung, 24.5.2000.
  • Das ist Rock’n’Roll. Der grandiose Songwriter Vic Chesnutt ist auf Deutschland-Tour, in: Süddeutsche Zeitung, 11.4.2000.
  • »Gitarre ist der Faktor X«. Pat Metheny über »linken« und »rechten« Jazz, die Miniaturschulen der Jazzgitarristen und die Schwierigkeit mit Gitarre glücklich zu sein, in: tageszeitung, 5.4.2000.
  • Blöde Rockmusik. Billy Bragg auf dem Berliner Festival des politischen Liedes, in: Süddeutsche Zeitung, 3.3.2000.
  • Eine Ikone wird zu neuem Glanz aufpoliert. Die neueste Wiederentdeckung des Ernst Busch, des großen deutschen Interpreten politischer Lieder, in: Süddeutsche Zeitung, 22./23.1.2000.
  • Designer Jazz. Das berühmteste Jazz-Label der Welt, Blue Note Records, wird 60 Jahre alt, in: Applaus (1999/4).
  • Fette Zeiten. Der Gitarrist Mike Stern über Jazz, Techno und Übergewicht, in: Süddeutsche Zeitung, 30.10./31.10./1.11.1999.
  • Mein Stil und Mainstream. Weltmusik und DJ-Kultur: das Festival »Trans Musicales« in Rennes, in: Süddeutsche Zeitung, 9.12.1999.
  • Unscharfe Zeiten. Versuch, die Popmusik der Neunziger zu begreifen, in: Applaus (1999/12).
  • Nachruf auf die Jazz-Sängerin Inge Brandenburg, in: Applaus 1999/4.
  • Stadtvögel. Ex-Rainbirds-Sängerin Katharina Franck über das neue Album, das Publikum in den neuen Bundesländern und ihr neues Zuhause, in: Applaus (1999/2).
  • Rezension zu Herbie Hancock: Thrust (Reissue), in: Musikexpress / SOUNDS 1999/2.
  • Weltfrieden und Be Bop a Lula. Rezension zu John Lennon: Anthology. 4 CDs (EMI / Capitol), in: Applaus (1998/12).
  • »Ich bin kein Turner«. Interview mit dem Kabarettisten Ottfried Fischer, der es bevorzugt, anderen beim Sport zuzuschauen, in: Süddeutsche Zeitung, 6.6.1998.
  • Museum als Fundbüro. »Ars Mercabilis 92«, eine amüsante Verkaufsausstellung im Gerhard-Marcks-Haus, in: tageszeitung, 14.11.1992.
  • Örtlich betäubt. Dr. med. Georg Ringsgwandl im Modernes, in: tageszeitung, 21.11.1992.
  • Bunte Bilder, düstere Zukunft. Stirbt Galerie El Patio?, in: tageszeitung, 5.11.1992.

Filme und Multimedia-Projekte

  • Nieder mit Hitler – 5 Erfurter Schüler im Widerstand gegen den Nationalsozialismus, Dokumentarfilm, Weimar, Erfurt 2015.
  • Orte der Friedlichen Revolution in Erfurt. Vom ersten Friedensgebet zur ersten Stasi-Besetzung. Stadtrundgang mit Mediaguide (zus. m. Barbara und Matthias Sengewald), Weimar, Erfurt 2014/15.