Erinnerungsort - Materialien zur Kulturgeschichte deutsch | english | русский
 
StartseiteKontaktImpressumLinksMitgliederbereich

Suche:

Jochen Voit
Aktuelle Projekte
Lehrveranstaltungen
Oral History
Ernst Busch als
Erinnerungsort
Leseproben
Pressestimmen
Fotos
Interviews A-Z
Lieder A-Z
Literaturhinweise
Archiv

diese Seite wurde erstellt mit fastpublish CMS - Content Management System

Rettet Luis CorvalŠn

Text: Heinz Kahlau; Musik: Ernst Busch


Als des Volkes Tag zu Ende
und die Junta-Nacht begann,
da erschossen sie Allende,
und in die Faschistenhände
fiel auch Luis Corvalan.

Weil er die Genossen führte
in der Unidad Popular,
Chiles Kraft und Hoffnung schürte,
das am neuen Leben spürte,
was der Sozialismus war.

Soll er nicht wie Thälmann fallen,
weil er für die Freiheit steht,
liegt sein Leben bei uns allen
muŖ der Ruf des Zorns erschallen
unsrer Solidarität.

Wie die Feinde es auch schänden,
Chiles neuer Tag bricht an.
Soll das Joch der Junta enden,
dann entreiŖt den Mörderhänden
unsern Luis Corvalan.


Text: Heinz Kahlau
Musik: Ernst Busch


Zitiert nach einer Postkarte (mit dem Faksimile der Notenhandschrift) aus dem Jahr 1976.





Titel: Rettet Luis CorvalŠn Rettet Luis CorvalŠn
Begriff(e): Rettet Luis CorvalŠn Rettet Luis CorvalŠn
Interne Suche: Rettet Luis CorvalŠn Rettet Luis CorvalŠn
‹bersichtsseite: Rettet Luis CorvalŠn




Letztes Update 25.03.2006 | Copyright© Jochen Voit 2005 | Seite drucken | Seite einem Freund senden

"Das singende Herz der Arbeiterklasse"
Erinnerungsorte revisited



Statistik:
online:  10
heute:  221
gestern:  226
gesamt:  708438
seit November 2005