Aktuelles

Graphic Novel „Nieder mit Hitler“

NIEDER MIT HITLER! oder warum Karl kein Radfahrer sein wollte

Szenario: Jochen Voit  /  Zeichnungen: Hamed Eshrat

„Ein Comic, der eindrucksvoll zeigt, was Mut auch im Kleinen gegen Unrecht bedeutet.“ (Andreas Platthaus, Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Cover des Comics       Jochen Voit und Hamed Eshrat (Foto: Berthold Leibinger Stiftung)        Jochen Voit und Thomas Pletzinger

FINALIST BEIM COMICBUCHPREIS 2018

Die Jury des Comicbuchpreises der Berthold Leibinger Stiftung unter dem Vorsitz von Andreas Platthaus hat kürzlich einen Preisträger sowie neun Finalisten benannt. Im April 2018 wurden die ausgewählten Werke im Literaturhaus Stuttgart ausgezeichnet, darunter auch NIEDER MIT HITLER als Finalist. Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb ist, dass die Comics im Enstehen und noch nicht veröffentlicht sind.

Geplanter Umfang 
ca. 160 Seiten 

Erscheinungstermin
Herbst 2018 (avant-verlag)

Förderung
Stiftung Ettersberg (Weimar/Erfurt), Landesbüro Thüringen der Friedrich-Ebert-Stiftung, Reinhard Frank-Stiftung (Hamburg)


Handlung der Graphic Novel

Ostberlin, Friedrichstraße 1960. In einem karg möblierten Raum sitzt ein Mann an einem Tisch und wartet. Während er auf ein Tonbandgerät starrt, kreisen seine Gedanken um ein Jugenderlebnis: Karl, so heißt der Mann, hat als Hitlerjunge begeistert Sport getrieben, dann aber während des Krieges Flugblätter gegen die Nazis hergestellt und ist 1943 zusammen mit vier Freunden verhaftet und eingesperrt worden. Mit Glück entging er der Todesstrafe. Karls Erinnerungen werden unterbrochen, als ein Mann im Anzug den Raum betritt. Plötzlich wird klar, dass er sich erneut in einer Verhörsituation befindet. Karl, mittlerweile Pfarrer in der DDR, sitzt einem Mitarbeiter der Staatssicherheit gegenüber. Der setzt ihn massiv unter Druck, am Ende muss Karl sich entscheiden, ob er für die Stasi spitzeln will oder nicht. Da fällt ihm der Mitgefangene wieder ein, der ihm damals in der Zelle einen Rat fürs Leben gegeben hat…

mehr lesen …