Nur auf die Minute kommt es immer an

Text: Fritz Rotter; Musik: Franz Grothe

Nur durch Kampf allein erreichst du viel,
Aber wenn Du zögerst knapp vorm Ziel –
Lachend kommt der Nächste
Und gewinnt das Spiel.

Nur auf die Minute kommt es immer an
Ob man sie verstehen und erfassen kann
Einer steht daneben und begreift sie nie
Und der andre kommt und sieht und weiß nicht wie
Nur auf die Minute kommt es immer an
Manchmal hängt ein ganzes Lebensschicksal dran
Darum überlege nicht und geh nur ran
Denn auf die Minute kommt es immer an
Nur auf die Minute kommt es immer an

Nur auf die Minute kommt es immer an
Manchmal hängt das Schicksal eines Volkes dran
Darum überlege nicht nur und geh auch ran
Denn auf die Minute kommt es immer an
Nur auf die Minute kommt es immer an

 

Text: Fritz Rotter
Musik: Franz Grothe

Zitiert nach Ernst Busch: Nur auf die Minute kommt es immer an. Berlin 1931 (Schellackplatte Gloria  G.O.  10389). Das Lied stammt aus dem Meyer-Tonfilm "Eine von uns" mit Ernst Busch und Brigitte Helm.